Informationen zu unserem Trainingsbetrieb während der COVID-19 Pandemie ab 1.10.

Hinweise an Teilnehmer zur Umsetzung im Trainingsbetrieb

 

Für den wirksamen Infektionsschutz gegen das Coronavirus ist es geboten, dass sich alle vor Ort befindlichen Personen an unser aktuelles betriebliches Schutz- und Hygienekonzept halten.

 

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Die Maskenpflicht innerhalb der Betriebsstätten von OffTEC, tritt mit Wirkung zum 01.10.2022 überall dort in Kraft, wo Mindestabstände von 1,5 m nicht eingehalten werden können.
     
  • Teilnehmer, die an einer Veranstaltung der OffTEC GmbH und Co. KG teilnehmen, können sich vor Ort Testen lassen (Kostenübernahme nur über „intervivos Testcenter“ auf dem GreenTEC-Gelände)

(Eigene bzw. private Schnelltests sind unzulässig.)
 

  •  Nachweislich infizierte Personen sind von der Veranstaltung ausgeschlossen und der Arbeitgeber ist hierüber zu informieren.
     
  • Um die Trennung der Trainingsgruppen zu gewährleisten, wird empfohlen, darauf zu achten ausschließlich die Parkplätze vor dem jeweiligen Trainingszentrum zu nutzen.
     
  •  Sollte ein Teilnehmer bei begründetem Verdacht einer Infektion Test verweigern, sind die Trainer angehalten, dessen Vorgesetzten zu informieren und die Vorgehensweise abzustimmen.

Letztendlich kann dies zum (kostenpflichtigen) Ausschluss aus dem Training führen!

 

  • Bei akuten Symptomen ist grundsätzlich ein Test vor der Teilnahme an Kursen erforderlich.
     
  • Weitere Informationen erhalten Sie durch die jeweiligen Trainer vor Ort.

 

Ausführliche Informationen zu unserem Hygienekonzept erhalten Sie hier: Betriebliches Schutz- und Hygienekonzept

Bitte wenden Sie sich gerne unter training@offtec.de oder +49 4662 89127-16 an unsere Buchungsorganisation, um Trainings zu buchen bzw. offene Fragen zu klären. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Bleiben Sie gesund

Ihr OffTEC - Team

 

Übersichtskarte des Geländes einblenden

Externer Inhalt - Google Maps

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst YouTube übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zertifizierungen