Realität hautnah

Unsere vier Trainingszentren

Realität hautnah

Unsere vier Trainingszentren

Realität hautnah

Unsere vier Trainingszentren

Realität hautnah

Unsere vier Trainingszentren

High-Tech für authentische Bedingungen

In Gefahrensituationen sind Höchstleistungen gefordert, auch wenn die Sinne durch Lärm, Rauch, Sturm oder Wasser beeinträchtigt sind. Wir setzen deshalb bei unseren Aus- und Weiterbildungen auf Realtechnik und wirklichkeitsnahe Simulationen.

Ob meterhoher Wellengang im Maritimen Trainings-Centrum, Feuersbrunst im Brandschutz-Trainings-Centrum oder Höhenrettung bei starkem Wind im Trainingswindpark – Situationen erleben und meistern sind die wertvollsten Übungen.

Alle Trainingszentren sind für Sie zeit – und kostensparend auf einem Gelände, dem GreenTEC Campus, gelegen, ergänzt durch Offshore-Windkraftanlagen in unserem nahe gelegenen Trainingswindpark OffTEC Field in Enge-Sande.

Trainingswindpark – OffTEC Field

Der stets in Betrieb befindliche Windpark mit sechs Windenergieanlagen garantiert umfassend realitätsnahe Schulungen. Neben zwei WEA Siemens SWT-3.6-120 mit vollständiger Offshore-Ausstattung (90-Meter-Turm, Helihoist-Plattform), zwei WEA Siemens SWT-3.0-101 DD (80-Meter-Turm, getriebelose Anlage) sowie zwei WEA Siemens SWT-3.6-130 DD (115-Meter-Turm, getriebelose Anlage), wartet auf dem OffTEC-Gelände ein Helikopter-Landeplatz auf Ihre Mitarbeiter.

Der neue Advanced Rescue Simulator für das Trainieren diffiziler Rettungsszenarien basiert auf dem Anlagentyp NM 64c (NEG Micon). Zudem stehen OffTEC zwei Onshore-Anlagen von Nordex (N100, N117) und eine Offshore-WEA Siemens SWT-2.3-93 für technologiebasierte Trainings zur Verfügung.

Zum OffTEC Ausbildungsangebot gehören erweitertes Höhen-, Sicherheits- und Rettungstraining, Winch-Trainings vom Heli-Hoist, Helikopterrettungstrainings inkl. Schrägrettung vom Transition Piece, Anlagen- und sicherheitstechnische Einweisungen, Geräte- und handlungstechnische Einweisungen sowie verfahrenstechnische Trainings.

Maritimes Trainings-Centrum

Das Maritime Trainings-Centrum (MTC) sorgt mit ausgefeilter Technik für echte Meerszenarien. Es verfügt über ein 15 x 23 Meter grosses und 5,5 Meter tiefes Wasserbecken sowie eine Wellenanlage, die mehr als 2 Meter hohe Wellen produziert. Die 13 Meter hohe Halle ist mit einer mehrstöckigen Galerie mit Escape Chute, Boat Landing-System, Winden und einem Sprungbereich ausgestattet.

Ein Modular Egress Training Simulator (METS) ermöglicht das Rettungstraining aus einem notgewasserten Hubschrauber. Licht- und Soundsysteme sowie Winderzeugungsanlagen simulieren dazu verschiedene Wetterlagen und intensivieren so die überaus realitätsnahen Trainings wie auf hoher See.

Das Ausbildungsprogramm zum Überleben auf See umfasst u.a. Sea Survival-Training (GWO), Helicopter Underwater Escape Training (HUET), Helikopter-Abseil- und Rettungstraining, Capsize Training (Kenter-Training) sowie maritime Spezialtrainings nach Ihren individuellen Anforderungen.

Technologie-Trainings-Centrum

Das in 2017 deutlich erweiterte Technologie-Trainings-Centrum (TTC) bietet grosszügigen Raum für die fachliche Qualifikation für das operativ tätige Fachpersonal in der Windkraft. Durch einen modularen Aufbau können individuelle kunden- und herstellerspezifische Spezialtrainings flexibel umgesetzt werden.

Zum Equipment gehören Simulatoren von WEA-Maschinenhäusern und -Komponenten, ein Multifunktionslabor, ein Funktionssimulator für Qualifizierungen zur Betriebsführung, Überwachung und Instandhaltung sowie Trainingsstationen für Schraubenanzugsverfahren und Kabelmontagen. Für Sicherheits- und Rettungsausbildungen wurden eine Trainingsplattform sowie eine Brücke integriert.

Im TTC werden eine Vielzahl von Trainings abgehalten, von der umfangreichen technischen Grundausbildung im WEA-Bereich bis hin zur Qualifizierung als Elektrofachkraft. Hinzu kommen Kranschulungen, Manual Handling nach GWO sowie Trainings in Höhensicherheit und Rettung aus beengten Räumen.

Brandschutz-Trainings-Centrum

Das Worst-Case-Szenario eines Brandfalls auf einer WEA simulieren wir innerhalb des Brandschutz-Trainings-Zentrums (BTC). Realitätsnah werden hier Vorbeugung und Bekämpfung eines Brands, Kenntnisse über Fluchtwege und -massnahmen auf Windkraftanlagen sowie die Unterschiede des Verhaltens im Brandfall auf Onshore- und Offshore-Windenergieanlagen trainiert.

Für das BTC wurden feuersichere ehemalige Militäreinrichtungen auf dem OffTEC Gelände modernisiert und umfänglich ausgerüstet. Das Training Fire Awareness/Betrieblicher Brandschutz wird von uns nach GWO und DGUV angeboten.

Verwandte Themen

Übersichtskarte des Geländes einblenden

Externer Inhalt - Google Maps

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst YouTube übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zertifizierungen