GWO Sea Survival

Überleben auf hoher See

GWO Sea Survival

Überleben auf hoher See

GWO Sea Survival

Überleben auf hoher See

GWO Sea Survival

Überleben auf hoher See

GWO Basic Safety Training Sea Survival

Trainingsinformationen

Nach GWO und Empfehlung der DGUV

Gültigkeit des Zertifikats für dieses Training: GWO 24 Monate / DGUV keine Gült. OffTEC Empfehlung 24 Monate)

Bezeichnung:
GWO BST Sea Survival

Preis:
630,00 EUR zzgl. USt.

Dauer:
1,5 Tage / 12 Unterrichtsstunden

Unsere nächsten Termine für dieses Training

Datum
17.10.2018-18.10.2018 (8:00 - 16:00 Uhr, 8:00 - 12:00 Uhr) Jetzt buchen
24.10.2018-25.10.2018 (8:00 - 16:00 Uhr, 8:00 - 12:00 Uhr) Jetzt buchen
07.11.2018-08.11.2018 (8:00 - 16:00 Uhr, 8:00 - 12:00 Uhr) Jetzt buchen
19.11.2018-20.11.2018 (8:00 - 16:00 Uhr, 8:00 - 12:00 Uhr) Jetzt buchen
10.12.2018-11.12.2018 (8:00 - 16:00 Uhr, 8:00 - 12:00 Uhr) Jetzt buchen

Zielsetzung

Durch theoretische und praktische Trainingsanteile lernen die Teilnehmer wichtige Grundkenntnisse über das sichere Handeln und vorbeugende Maßnahmen, die in Notfallsituationen in allen Bereichen der Offshore-Aktivität beachtet werden müssen. In besonders realitätsnahen Praxisübungen wird der Gebrauch von Rettungsmitteln und -booten, Mann über Bord sowie szenarienbasierte praktische Übungen zum Überleben auf See trainiert.

Lerninhalte

  • Gesetzgebung, Risiken und Gefahren
  • Hypothermie und Ertrinken
  • Lebensrettungsausrüstung und PSA
  • Sicherer Bootstransfer
  • Installationen, Schiffe und WEA
  • Mann über Bord
  • SAR (Search and Rescue) und GMDSS (Global Maritime Distress and Safety System)
  • Praktische Übungen: Überleben auf See und Bootstransfer

Zielgruppe

Personen, die im Offshore-Gefährdungsumfeld arbeiten oder sich dort aufhalten.

Voraussetzungen

Ein Mindestmaß an körperlicher Fitness wird erwartet. Die Teilnehmer dürfen keine gesundheitlichen Einschränkungen, insbesondere der Atemwege, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Wirbelsäulenerkrankungen haben.

Das Mindestalter für eine Teilnahme beträgt nach dem Jugendschutzgesetz 18 Jahre.

Teilnehmerzahl

6 bis 12 Personen

Zertifikat

Bei erfolgreicher Teilnahme wird ein GWO-Zertifikat ausgestellt und es erfolgt ein Eintrag im Sicherheitspass des Teilnehmers.

Die Gültigkeit des Zertifikats beträgt zwei Jahre.

Allgemeine Hinweise

Wir bitten Sie Badebekleidung, Handtücher, Wechselwäsche und Artikel zur Körperhygiene mitzubringen. Die für das Training notwendige Persönliche Schutzausrüstung (PSA) und Rettungsmittel werden zur Verfügung gestellt.

Hinweis WINDA-Datenbank

Nach Vorgabe der Global Wind Organisation müssen alle GWO-Trainings in die WINDA-Datenbank der GWO hochgeladen werden, damit die Zertifikate ihre Gültigkeit erhalten.
Beachten Sie bitte, dass ein Upload der Trainings in die WINDA-Datenbank nur dann möglich ist, wenn uns die WINDA-ID der/des Teilnehmer/s bei der Anmeldung mitgeteilt wird.
Ein Zertifikatsupload ist nur bis zu 10 Tagen nach Trainingsende möglich. Ein späterer Upload ist nicht mehr möglich.

Ohne die rechtzeitige Angabe Ihrer WINDA-ID wird kein Upload der Zertifikate erfolgen!

Informationen als Download:

Broschüre GWO Basic Safety Training

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Training

Alicia Lee-Johannsen
Trainingsbuchung

Lecker Straße 7
25917 Enge-Sande
Tel.: +49 4662 89127-13
Fax: +49 4662 89127-88

training@offtec.de

Übersichtskarte des Geländes einblenden

Zertifizierungen