Elektrotechnisch unterwiesene Person

Für einfache elektrotechnische Arbeiten unter Aufsicht einer Elektrofachkraft

Elektrotechnisch unterwiesene Person

Für einfache elektrotechnische Arbeiten unter Aufsicht einer Elektrofachkraft

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) - Basic

Trainingsinformationen

Nach DGUV Information 203-001

Gültigkeit des Zertifikats für dieses Training: 12 Monate

Bezeichnung:
Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) - Basic

Preis:
225,- EUR zzgl. USt.

Dauer:
1 Tag / 8 Unterrichtsstunden

Unsere nächsten Termine für dieses Training

Datum
Termine für dieses Training werden nach Absprache mit Ihnen festgelegt. Jetzt anfragen

Zielsetzung

Unterweisung von elektrotechnischen Laien zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EUP). Nach der BGV A3 bzw. GUV-V A3 dürfen elektrotechnische Laien, unter Aufsicht einer Elektrofachkraft, Arbeiten an elektrischen Geräten und Anlagen durchführen, wenn sie über die Gefahren des elektrischen Stromes und Schutzmaßnahmen unterwiesen wurden.

Die EUP können für Arbeiten wie z.B. Auswechseln von Sicherungen und Leuchtmitteln, Überprüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel (Prüfgeräte nach DIN VDE 0404 und DIN VDE 0413), Feststellung der Spannungsfreiheit an Steckdosen usw. eingesetzt werden. Um Unfälle oder Schäden bei diesen Tätigkeiten zu vermeiden, ist eine elektrotechnische Unterweisung notwendig. Nach dem Seminar muss eine fachliche und sicherheitstechnische Unterweisung durch eine Elektrofachkraft erfolgen.

Lerninhalte

  • elementare Grundlagen über Gesetze, Verordnungen, VDE- und BG-Regelwerke
  • zulässige Tätigkeiten der EUP
  • elementare elektrotechnische Grundlagen und Begriffe
  • Gefahren, die von elektrischen Spannungen und elektrischen Strömen ausgehen und deren Auswirkungen
  • Schutzmaßnahmen gegen direktes und indirektes Berühren
  • Prüfung der Schutzmaßnahmen
  • Sicherheitsregeln der Elektrotechnik
  • Messtechnische Grundlagen
  • Praktische Übungen

Zielgruppe

Personen, die keine Elektrofachkräfte sind, aber zu deren Tätigkeitsbereich der Umgang mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln gehört.

Voraussetzungen

keine

Teilnehmerzahl

6 bis 12 Personen

Zertifikat

Bei erfolgreicher Teilnahme wird ein DGUV-Zertifikat ausgestellt und es erfolgt ein Eintrag im Sicherheitspass des Teilnehmers.

Die Gültigkeit des Zertifikats beträgt 1 Jahr.

Allgemeine Hinweise

Auf Wunsch kann eine Schulung tätigkeitsbezogen vor Ort durchgeführt werden.

Downloads

Imagebroschüre OffTEC
Image Brochure OffTEC

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Training

Trainingsbuchung

Alicia Lee-Johannsen

Lecker Straße 7
25917 Enge-Sande
Tel.: +49 4662 89127-13
Fax: +49 4662 89127-88

sk.johannsen@offtec.de

Übersichtskarte des Geländes einblenden

Zertifizierungen