Offshore Sicherheits­trainings

Schulungen an Offshore Realtechnik

Offshore Training

Schulungen an Offshore Realtechnik

Seetüchtig dank Offshore Training: Insgesamt drehen sich in Deutschland Offshore auf Nord- und Ostsee fast 1.400 Wind-energieanlagen mit einer Kapazität von über 6.600 Megawatt. Die Windverhältnisse sind deutlich günstiger als an Land.

Bis 2030 will die Bundesregierung Offshore Windenergie bis 15.000 Megawatt fördern. In den letzten Jahren hat die Nutzung der Offshore Wind-energie in ganz Europa deutlich an Dynamik gewonnen. Europa erweist sich damit auch bei der Offshore Windenergie als Motor des weltweiten Wachstums.

2018 sind hier Wind-kraftanlagen mit einer Leistung von etwa 2.660 MW neu ans Netz gegangen. Für die Realisierung ist ein Offshore Training des Personals eine Grundvoraussetzung. Insgesamt waren in Europa Ende 2018 Offshore Windparks mit einer Kapazität von ca. 18.500 MW am Netz.

Offshore Schulungen im Herzen Europas

Immer mehr Männer und Frauen arbeiten draußen auf See. Egal, ob Servicetechniker oder Vorstandsmitglied: Wer einen Offshore Windpark betreten will, muss vorher geschult werden. OffTEC ist nie weit entfernt: Es gibt europaweit kein Trainings-zentrum, das so viele Ausbildungsmöglichkeiten an einem Ort bietet.

80 km von Eckernförde,100 km von Esberg, 170 km von Hamburg, 350 km von Kopenhagen, 980 km von Stockholm, 1.000 km von London bieten wir ideale Bedingungen für Off-shore Schulungen der Windenergie- und maritimen Branche.

OffTEC stellt sich vor

Unser Imagefilm zeigt Ihnen die vielseitigen Aus- und Weiter-bildungsmöglichkeiten bei OffTEC. Wir bieten Sicherheits- und Technologietrainings für die optimale Qualifizierung des On- und Offshore-Windpersonals - alles an einem Standort.

Externer Inhalt - Vimeo

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst Vimeo übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Offshore Sicherheitstrainings im Überblick

Arbeiten an komplexen Anlagen konfrontiert mit zahlreichen Gefahren, die handlungssicher gemeistert werden müssen. Unsere Offshore Schulungen mit Realtechnik verleihen in Theorie und Praxis die nötigen Kenntnisse und Routine.

Je nach Aufgabengebiet und Einsatzort können Sie Basis-, Advanced- und auf Kundenbedarf angepasste Spezial-Schulungen wählen, zum Beispiel Seenot-, Höhen- oder Helikopterrettung, Brandbekämpfung sowie Erste Hilfe.

Offshore – GWO Basic Safety Training

Den Schulungs-Teilnehmern des Offshore GWO Basic Safety Trainings werden Grundkenntnisse und Fähigkeiten in der Höhensicherheit und -rettung, persönlichen Sicherheit, Ersten Hilfe, Brandschutz und -bekämpfung sowie Überleben auf See unter besonders realistischen Offshore Bedingungen vermittelt:

GWO First Aid, GWO Manual Handling, GWO Working at Heights, GWO Fire Awareness, GWO Sea Survival

5 Tage / 48 Stunden, Montag bis Freitag
Gültigkeit der Zertifikate für diese Trainings: 24 Monate

Offshore – GWO Basic Safety Training

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen zum Offshore – GWO Basic Safety Training finden sie auch, als Download, in unserem Datenblatt.

Downloads

GWO Basic Safety Training Datenblatt
HUET Helicopter Underwater Escape Training mit CA-EBS
DGUV Ersthelfer Offshore

Ihre persönliche Ansprechpartnerin für Fragen zum Thema Offshore Training

Alicia Lee-Johannsen
Trainingsbuchung

Lecker Straße 7
25917 Enge-Sande
Tel.: +49 4662 89127-13
Fax: +49 4662 89127-88

training@offtec.de

 

Verwandte Themen

Übersichtskarte des Geländes einblenden

Externer Inhalt - Google Maps

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst YouTube übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Partner/Zertifizierungen